Fahrten, Wandertage & Exkursionen

Zu zahlreichen Gelegenheiten heißt es am Städtischen Gymnasium: Raus aus der Schule!

Jgst. 5: Wir lernen uns kennen – Klassenfahrt

Im 5. Schuljahr findet unsere Kennenlernfahrt ins Schullandheim nach Föckinghausen statt. Die Fahrt dauert fünf Tage (von Montag bis Freitag) und dient in erster Linie dazu, die Klassengemeinschaft zu stärken und gemeinschaftsfördernde Verhaltensweisen zu üben. Wir verbringen viel Zeit auf dem Außengelände des Schullandheims, aber auch im angrenzenden Wald. Ein Besuch im Wildpark sowie ein Tag in einem Freizeitpark sind dabei besondere Highlights.

Jgst. 8: Wir in Europa – Begegnungsfahrten

Im Jahrgang 8 nehmen alle Schülerinnen und Schüler an einem Austauschprogramm ins europäische Ausland teil. Hierbei steht die Förderung des europäischen Gedankens als Voraussetzung für ein demokratisches Miteinander und eine Zukunft in Frieden im Vordergrund. Unsere Fahrten gehen zu unseren Partnerschulen nach Wojakowa (Polen), Seraing (Belgien) und nach England, in den Jahren 2019 und 2020 auch nach Spanien.

Darüber hinaus finden weitere internationale Fahrten im Zusammenhang mit unseren Schulpartnerschaften statt.

Weitere Informationen zu den Schulpartnerschaften des SGS

Jgst. 11/12: Wir lernen vor Ort – Studienfahrten

Kursfahrten in der Oberstufe finden am Ende der Jahrgangsstufe 11 oder zu Beginn der Jahrgangsstufe 12 statt und sind als Studienfahrten konzipiert, in denen ausgewählte Unterrichtsinhalte vor Ort vertieft werden. Dabei sind die Reiseziele jedes Jahr unterschiedlich und können entweder in Deutschland oder im Ausland liegen.

Wandertage

In den Jahrgangsstufen 6, 7 und 9 finden klassenbezogene Wandertage statt. Besuche von Einkaufszentren und Vergnügungsparks entsprechen dabei nicht dem pädagogischen Selbstverständnis des Städtischen Gymnasiums. Stattdessen fahren wir z. B. in Kletterparks, zur DASA nach Dortmund oder auch zum Wasserskifahren nach Hamm (Jgst. 9).

Fachexkursionen

Dem Selbstverständnis des Städtischen Gymnasiums Selm entspricht die Einbindung fachspezifischer bzw. fachübergreifender Exkursionen sowie anderer fachbezogener außerunterrichtlicher Aktivitäten. Es ist dabei ein erklärtes Ziel, über die Vermittlung der fachspezifischen Inhalte hinaus das Bewusstsein für regionale Entwicklungen und Kulturereignisse zu wecken, die Aspekte unserer Lebenswirklichkeit aufgreifen.

Eine Übersicht über regelmäßig stattfindende Fachexkurisonen finden sie in der unten stehenden Tabelle.

Schneesportwoche

Einmal im Jahr findet unsere Schneesportwoche statt.

Artikel zu diesem Thema

Geschichtskurse besuchten wissenschaftliche Tagung in Cappenberg

Foto zum Artikel:  Der Cappenberger Barbarossakopf.

03.10.2019 – Die Geschichtskurse der Jahrgangsstufe 10 nahmen am Freitag, den 27.09.2019, mit ihren Lehrern Frau Dr. Blumberg, Herrn Kramp, Herrn Render und dem Schulleiter Herrn Walter vormittags an der wissenschaftlichen Tagung „Cappenberg: Der Kopf, das Kloster und seine Stifter“ im Schloss Cappenberg… Artikel lesen

Biologie-LK isolierte DNA aus Fliegen und Tomaten

Foto zum Artikel:  Vor Ort im Institut für Neuro- und…

01.10.2019 – Vergangenen Mittwoch, den 25. September 2019, hat der Biologieleistungskurs der Jahrgangsstufe Q1 unter der Leitung von Frau Vorschulze ein Schülerpraktikum am Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster absolviert. Im Rahmen des vierstündigen… Artikel lesen

Biologie-Exkursion in den Zoo

Foto zum Artikel:  Besuchten den Geslenkirchener Zoo: Die Klassen…

25.09.2019 – Am Montag, den 16. September 2019, haben die Klassen 6a, 6b und 6c mit ihren Biologielehrerinnen Frau Schmidt, Frau Vorschulze und Frau Schulte-Rath eine Exkursion in den Zoo in Gelsenkirchen unternommen. Nach einer einstündigen Busanfahrt hat jede Klasse zuerst im Klassenverband eine der drei… Artikel lesen

Q1 erkundet die Vielfalt der Molekularbiologie

Foto zum Artikel:

08.04.2019 – Der Leistungskurs Biologie der Q1 hat gemeinsam mit dem Kurslehrer Herrn Schmitz am 18.03.2019 das Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie der Westfälischen Wilhelms-Universität besucht. Die zehn Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses nahmen an einem Biologie-Praktikum zum Thema… Artikel lesen

Auf Tuchfühlung mit dem 3D-Drucker

Foto zum Artikel:  Auf Einladung der KARL-KOLLE-Stiftung nahmen…

10.10.2018 – Zwanzig Schüler aus Selm, Olfen, Nordkirchen, Werne und Lüdinghausen haben am Montag an einem 3D-Druck-Workshop an der Technischen Universität (TU) Dortmund teilgenommen. Eingebracht haben ihnen das Roboter. Denn die Schüler haben alle eins gemeinsam: Sie sind technikbegeistert. Sonst würden… Artikel lesen

Ältere Artikel vor dem Jahr 2017 finden Sie im Artikel-Archiv

 

Startseite nach oben

Städtisches Gymnasium Selm · Campus 5 · 59379 Selm
© 2000-2019. Alle Rechte vorbehalten.
Das SGS ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Aktuelles | Schule | Fachbereiche | Personen | Service
Suche | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum