07.11.2021

Vertiefte Zusammenarbeit für guten Start ins Berufsleben

Foto: Das Studien- und Berufsberatungsteam freut sich über die intensivierte Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Hamm und dem Jobcenter Kreis Unna. Foto von links nach rechts: Florian Mersch (StuBo), Dennis Koll (Agentur für Arbeit), Franziska Schürmann (stellv. StuBo), Thomas Schneider (kommissarische Schulleitung).

Das Studien- und Berufsberatungsteam freut sich über die intensivierte Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Hamm und dem Jobcenter Kreis Unna. Foto von links nach rechts: Florian Mersch (StuBo), Dennis Koll (Agentur für Arbeit), Franziska Schürmann (stellv. StuBo), Thomas Schneider (kommissarische Schulleitung). – Bild: gymnasium-selm.de (Florian Mersch)

Die Agentur für Arbeit Hamm, das Jobcenter Kreis Unna und das SGS haben mit der Unterschrift unter der Kooperationsvereinbarung für das Schuljahr 2021/22 eine gute Grundlage für die gemeinsame Gestaltung der Beruflichen Bildung gelegt. Das Studien- und Berufsberatungsteam des SGS, die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Hamm und das Jobcenter Kreis Unna kooperieren auch in diesem Schuljahr im Prozess der Beruflichen Orientierung mit dem Ziel, allen Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Übergang in eine Ausbildung oder in ein Studium zu ermöglichen.

Mit diesem aktualisierten Kooperationsvertrag möchten das StuBo-Team und die Partner von der Agentur für Arbeit Hamm und dem Jobcenter Kreis Unna die gemeinsame Verantwortung für die Berufliche Orientierung wahrnehmen und die unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkte deutlich benennen. Durch diese Zusammenarbeit tragen alle Akteure in ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen dazu bei, dass die Standardelemente der Landesinitiative „ Kein Abschluss ohne Anschluss" allen Jugendlichen zur Verfügung gestellt und die damit verbundenen Ziele erreicht werden.

Berufliche Orientierung (BO) ist seit Jahren fester Bestandteil des Schulprogramms und wird in einem BO-Curriculum (PDF-Dokument) festgehalten. Herr Koll von der Agentur für Arbeit berät und unterstützt unsere Schule bei der Abstimmung und Verzahnung dieser Angebote.

Dennis Koll von der Agentur für Arbeit Hamm und der kommissarische Schulleiter Thomas Schneider vereinbarten am 27.10.2021 die konkreten Inhalte und Modalitäten der Zusammenarbeit und halten diese in der frisch unterschriebenen Kooperationsvereinbarung fest. – Bild: Florian Mersch

Im Folgenden werden die wichtigsten Kooperationsvereinbarungen für dieses Schuljahr beschrieben.

Individuelle Beratung zur Studien- und Berufswahl durch die Agentur für Arbeit

Beratung und Workshops zur Studien- und Berufswahl durch die Agentur für Arbeit

07.11.2021 · gymnasium-selm.de (Florian Mersch)

Thematisch verwandte Artikel

 

Schule

Startseite nach oben

Städtisches Gymnasium Selm · Campus 5 · 59379 Selm
© 2000-2021. Alle Rechte vorbehalten.
Das SGS ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Aktuelles | Schule | Fachbereiche | Personen | Service
Suche | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum