11.02.2022

Internationales Sportprojekt mit Studenten aus Alabama

Foto:

Bild: gymnasium-selm.de (Jörn Schäfer)

Im Rahmen eines internationalen Sportprojekts mit der Universität von Alabama (USA) hat sich die 8b mit kleinen Sportspielen aus dem In- und Ausland beschäftigt.

Nach der erfolgreichen Kontaktherstellung über Herrn Schäfer, den Englisch- und Sportlehrer der 8b, füllten die Schülerinnen und Schüler ein eigens entworfenes Game Sheet (Spieleanleitung) aus, um den amerikanischen Studierenden Spiele vorzustellen, welche im Rahmen der Schulausbildung bereits im Sportunterricht kennengelernt wurden. Diese Spiele wurden von den amerikanischen Studierenden ausprobiert und bewertet. Insbesondere die Spiele Zombieball und Eiskönigin entfachten hier die Freude der jungen Erwachsenen.

Im nächsten Schritt erhielt die 8b kleine Spiele aus Amerika, welche ebenfalls eigenständig ausprobiert und beurteilt wurden. Insgesamt fiel auf beiden Seiten des großen Teichs auf, dass die kleinen Spiele in Deutschland und Amerika recht ähnlich gehalten sind, jedoch häufig anders genannt werden. So wurde beispielsweise aus dem allgemein bekannten „Der Plumpsack geht rum“ im Englischen ein „Duck, duck, goose“ (Ente, Ente, Gans).

Das Projekt hat gezeigt, dass auch Sport eine Sprache ist, die leicht Menschen aus unterschiedlichen Orten verbindet!

11.02.2022 · gymnasium-selm.de (Jörn Schäfer)

Thematisch verwandte Artikel

 

Fachbereiche

Startseite nach oben

Städtisches Gymnasium Selm · Campus 5 · 59379 Selm
© 2000-2022. Alle Rechte vorbehalten.
Das SGS ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Aktuelles | Schule | Fachbereiche | Personen | Service
Suche | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum