13.05.2024

Lehren und lernen in Europa – mit Erasmus+ unterwegs

Foto: Ende April trafen sich Mitglieder des Kollegiums, Schülervertreterinnen und eine Elternvertreterin, um gemeinsam mit Vertretern der Schulentwicklungsberatung weitere Details des Programms zu planen.

Ende April trafen sich Mitglieder des Kollegiums, Schülervertreterinnen und eine Elternvertreterin, um gemeinsam mit Vertretern der Schulentwicklungsberatung weitere Details des Programms zu planen. – Bild: gymnasium-selm.de

Aufmerksame Leser unserer Homepage werden bemerkt haben, dass seit einigen Wochen ein neues Siegel unsere Webseite ziert: Seit Beginn des Jahres ist das SGS „Erasmus+“-Schule im Rahmen der Initiative „EFFORT-A – Schule international entwickeln“.

Das Angebot ermöglicht es unserem Kollegium, an Schulen im europäischen Ausland für ein paar Tage Gast zu sein, Schule und Unterricht zu beobachten und Ideen zu sammeln, um das Lernen und Leben daheim am SGS zu bereichern und weiterzuentwickeln. Auch Fortbildungen im Ausland, bei denen Lehrerinnen und Lehrern aus mehreren Ländern zusammentreffen, werden so unterstützt.

Neben der Weiterentwicklung unserer digitalen Lehr- und Lernangebote steht dabei natürlich die internationale Vernetzung im Vordergrund. Vielfältige Kontakte zu Schulen im europäischen Ausland ermöglichen hoffentlich zukünftig auch unseren Schülerinnen und Schülern mehr digitale und direkte Austauschmöglichkeiten.

Externer Link

Internationale Schulpartnerschaften · Europaschule – Das SGS und Europa

13.05.2024 · gymnasium-selm.de (Annika Lilienkamp)

 

Startseite nach oben

SGS bei X (Twitter) · SGS auf Instagram

Städtisches Gymnasium Selm · Campus 5 · 59379 Selm
© 2000-2024. Alle Rechte vorbehalten.
Das SGS ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Aktuelles · Schule · Fachbereiche · Personen · Service
Suche · Sitemap · Kontakt · Datenschutz · Impressum