14.06.2002

„Bacabi“ geschlagen

Dieser Artikel ist ein Pressebericht der Ruhr Nachrichten über das SGS. ruhrnachrichten.de/selm

Kennen Sie den Kannibalenstamm BACABI? Nein, das Lehrerkollegium des Gymnasiums hatte gestern das Vergnügen. Aber keine Angst, der Stamm ist eigentlich ganz harmlos. Mit einem Aktionstheater verabschiedeten sich die Abiturienten von ihren Lehrern und Mitschülern.

Nach der vierten Schulstunde war an Unterricht nicht mehr zu denken, die gesamte Schule versammelte sich auf dem Schulhof. Mit viel Einfallsreichtum hatten die Abiturienten einen Teil des Schulhofs in eine Ozeanlandschaft verwandelt. Im Mittelpunkt stand die Kannibaleninsel, selbst ein Gefängnis durfte nicht fehlen. Dort sah Lehrerin Meike Schmidt in Handschellen ihrem Schicksal entgegen.

Pech hatte eine von Schulleiter Ulrich Walter angeführte Gruppe. Zunächst mussten sie mit ihrem Flugzeug notlanden, doch erfuhren sie so von der auf einer Nachbarinsel gefangengehaltenen Kollegin. Ein Vortrupp erkundete die Gegend, gemeinsam wurden die Kannibalen in die Flucht geschlagen. Zunächst feierten Lehrer und der Stamm Bacabi gemeinsam, doch dann erkämpften sich die Lehrer den Gefängnisschlüssel, schlugen die Kannibalen in die Flucht. Mit Tränen in den Augen nahm man Meike Schmidt in die Arme.

Tränen in den Augen hatten die Abiturienten nicht, immerhin geht erfolgreich eine lange Schulzeit zu Ende. So wurden nach dem Aktionstheater auch alle Mitschüler zu einer gemeinsamen Party auf dem Schulhof eingeladen. Und sie verabschiedeten sich mit einem gelungenen Abispaß.

Ging gestern alles etwas lockerer zu, so wird es heute dem Anlass entsprechend etwas feierlicher. Um 14.30 Uhr treffen sich die Abiturienten im evangelischen Gemeindezentrum am Markt zu einem ökumenischen Gottesdienst, bevor um 16 Uhr der Höhepunkt im Forum des Gymnasiums beginnt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde werden die Abiturienten ihre „Reife-Zeugnisse“ in den Händen halten. Gefeiert wird dann noch einmal am Samstagabend beim Abiball in der Mensa des Polizeiausbildungsinstituts in Bork.

14.06.2002 · Ruhr Nachrichten (HTW)

 

Startseite nach oben

Städtisches Gymnasium Selm · Campus 5 · 59379 Selm
© 2000-2019. Alle Rechte vorbehalten.
Das SGS ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Aktuelles | Schule | Fachbereiche | Personen | Service
Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum