Coronavirus: Abiturprüfungen verschoben · Kein Unterrichtsbetrieb · Mehr Infos

01.03.2020

Theater-AG zeigt Arthur Millers „Hexenjagd“

Die Theater-AG unserer Schule zeigt in diesem Jahr Arthur Millers berühmtes Drama „Hexenjagd“. Die ursprünglich für Freitag, 20.03., und Samstag, 21.03.2020, angesetzte Aufführung wird aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus auf den 28.05.2020 verschoben. Die Aufführung beginnt um 19:00 Uhr.

Das Bühnenstück spielt im Jahre 1692 im nord-amerikanischen Salem, das sehr puritanisch geprägt ist. Dort werden ein paar Mädchen bei Tänzen im Wald beobachtet, die schließlich als Teufelswerk betrachtet werden. Aus einer Mischung aus Angst davor, bestraft zu werden, persönlicher Intrige, Aberglaube und Hysterie entwickelt sich nun eine Hexenjagd in der Stadt, der immer mehr Unschuldige zum Opfer fallen.

Die Theater-AG freut sich über volle Besucherränge im Forum des SGS.

Theater-AG

01.03.2020 · gymnasium-selm.de

Thematisch verwandte Artikel

 

Startseite nach oben

Städtisches Gymnasium Selm · Campus 5 · 59379 Selm
© 2000-2019. Alle Rechte vorbehalten.
Das SGS ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Aktuelles | Schule | Fachbereiche | Personen | Service
Suche | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum