Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

06.12.2018 – Vorlesetag 2018

Ganz schön hoch gestapelt

Foto:
– Bild: SGS-Online-Schülerzeitung PunktSZ

GANZ SELM e.V. lud am Freitag, 16. November 2018, in der fünften und sechsten Schulstunde zum wiederholten Male zum bundesweiten Vorlesetag ein. Dazu durften Kinder und Jugendliche Bücher mit zum Kindergarten oder zur Schule bringen.

Die Kinder verschiedenster Selmer Kindergärten und Schulen wurden eingeladen, ihre Lieblingsbücher mitzunehmen, um daraus dann in den Klassen vorzulesen. Anschließend wurden die Bücher klassenweise gestapelt, um festzustellen, welche Klasse am meisten liest. Die einzige Bedingung war, dass die Bücher von den jeweiligen Kindern zuvor gelesen wurden. Danach war es möglich, die Bücher zu spenden, indem man sie mit einem entsprechenden Aufkleber markiert. Das Ziel war es, mit allen gesammelten Büchern aller in Selm beteiligten Einrichtungen insgesamt auf eine Höhe von 78 Metern zu kommen. Die Einrichtung mit dem höchsten Turm gewinnt den Wettbewerb und bekommt einen Preis. Dieser Preis wird von GANZ SELM e.V. finanziert. Die Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums erzielten immerhin eine Gesamthöhe von 17,82 Metern.

Bei unseren Befragungen fiel auf, dass besonders die Unterstufe sehr begeistert von der Aktion war. Wenn man aber in die Mittelstufe schaut, bemerkt man, dass die Begeisterung schwindet: Anscheinend interessierten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 nicht so sehr für den Vorlesetag. Manche finden, dass das „Lesen an unserer Schule sehr vernachlässigt wird“. Deswegen fänden sie es gut, das Lesen an diesem Tag zu fördern.

Am Ende wurden alle Bücher gesammelt und klassenweise gestapelt. Hierbei gewann die Klasse 7b mit erstaunlichen 4,3 Metern. Es fiel besonders auf, dass dieses Jahr vor allem die Bücher „Harry Potter“, „Greg¥s Tagebuch“ und „Bill Gates“ sehr beliebt waren, da diese sehr häufig vorkamen. Auch verschiedenste Krimis waren bei den Jugendlichen unseres Gymnasiums sehr beliebt.

Obwohl nicht alle Eingeladenen sich für den Vorlesetag gleich intensiv eingesetzt haben, kam er doch gut an, denn er hat bei den meisten Schülerinnen und Schülern die Lust am Lesen geweckt.

06.12.2018, Ann-Kathrin Effing, SGS-Online-Schülerzeitung PunktSZ


Weitere Inhalte: