Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

Die Nibelungen (2006)

Die Nibelungen

Die Theater-AG des SGS führte Mitte März 2006 „Die Nibelungen“, ein Schlaglichtparcours durch das deutsche Heldenepos, auf.

Die Story

Jung, schön und dank des Bades im Drachenblut unbesiegbar ist Siegfried. Zudem liebt er Kriemhild. Und das, obwohl die stolze Brunhild ein Auge auf ihn geworfen hatte. Das alles passt dem düsteren Hagen von Tronje ganz und gar nicht. Und so wird eine gemeine Intrige gesponnen, die schließlich zum Tode des jungen Helden führt – denn da war doch die Sache mit dem Blatt. Aber Kriemhild lässt die Sache damit nicht auf sich beruhen – sie schwört Rache.

Mitwirkende

Aktuelle Artikel zu diesem Thema aus dem Archiv
20.03.2006 | Die Nibelungen – Nachbericht

Heldenepos im Gymnasium

Foto zum Artikel: Mit ihrer Aufführung der Nibelungen begeisterte…

„Das wird ja nie und nimmer ein Happy End.“ Aus der ersten Reihe kommentierten Sarah Weßling und Edda Ohligschläger die Aufführung der Nibelungensage im Forum des Städtischen Gymnasiums. Vor nahezu ausverkauftem Haus präsentierte die Theater-AG unter Leitung von Andrea Heming am Freitag… Artikel lesen

14.03.2006 | Theateraufführung: Die Nibelungen

Rache für Siegfried

Foto zum Artikel: Am 17. und 18. März kämpft sich Siegfried durch…

Noch sitzt der Text nicht an allen Stellen und auch manche Requisite ist noch nicht vorhanden. Doch bis zur Premiere am Freitag soll das alles perfektioniert werden. „Man kann immer etwas verbessern, aber bei der Aufführung klappt eigentlich immer alles“, ist Andrea Heming, die Leiterin der… Artikel lesen


Weitere Inhalte:

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel. 1: 02592/20082
Tel. 2: 02592/24332
Fax: 02592/24807


RolleBesetzung
SiegfriedDaniel Brudniewicz
KriemhildViktoria Karsch
BrunhildRika Landa
Hagen von TronjeHenrik Dindas