Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

05.06.2016 – Austausch mit Polen

Schüler aus Iwkowa erlebten Woche in Selm

Foto: Die polnischen Besucher mit ihren deutschen Gastgebern im Forum unserer Schule.
Die polnischen Besucher mit ihren deutschen Gastgebern im Forum unserer Schule. – Foto: gymnasium-selm.de

Die Städtepartnerschaft ist gerade besiegelt, und schon zeigen 28 Schüler aus Selm und Iwkowa gelebten Kulturaustausch: In dieser Woche gab es den ersten Gegenbesuch aus der polnischen Partnerstadt in Selm.

Die 15 polnischen Schüler waren in dieser Zeit bei Schülern des Städtischen Gymnasiums untegebracht. Begleitet von zwei Lehrerinnen des polnischen Gymnasiums haben die Schüler unter anderem die Alte Synagoge in Bork besucht.

Bei dem Besuch nutzte auch Bürgermeister Mario Löhr die Gelgenheit, die Gäste zu begrüßen: „Ich freue mich, dass so schnell nach der Unterzeichnung der Städtepartnerschaftsurkunde eine Gruppe aus Polen hier zu Besuch ist“, so Löhr. „Ich hoffe, ihr nehmt viele positive Eindrücke mit nach Hause“, erklärte er weiter.

Der Schulleiter des Städtischen Gymnasiums, Ulrich Walter, hieß die Schüler ebenfalls willkommen. „Ich hoffe, ihr überwindet alle sprachlichen Barrieren und haltet den Kontakt über den Besuch hinaus.“

Nach dem Besuch der Alten Synagoge bekamen die Schüler noch eine Führung durch das Amtshaus und durften unter anderem im historischen Sitzungssaal Platz nehmen. Am Freitag reiste die Schülergruppe wieder zurück nach Polen.

Mit einem kleinen vierstelligen Betrag wird dieser Austausch vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk gefördert. Lehrerin Dagmar Bruns stellte einen förmlichen Antrag und konnte so die Fördergelder für die Teilnehmer erreichen.

05.06.2016, Ruhr Nachrichten

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807