Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

06.06.2003 – Be smart – don't start

Christina Schulte erhielt Urkunde

Die AOK belohnt kreative Schüler, die auf konsequente Art und Weise „Nein“ zum blauen Dunst sagen: Gestern besuchte Katharina Zipf von der AOK das Städtische Gymnasium, nachdem sie in der vorigen Woche bereits in der Otto-Hahn-Realschule gewesen war.

Über einen Preis durfte sich die Schülerin Christina Schulte aus der Klasse 8a freuen. Sie verfasste ein langes Gedicht, in dem es um die Nachteile des Rauchens nach dem Motto „Be smart, don't start“ ging. Mit ihr freute sich Klassenlehrerin Andrea Heming und natürlich die ganze Klasse.

Christina Schulte darf sich über eine Urkunde sowie einen Sportartikelgutschein im Wert von 50 Euro als weitere Anerkennung freuen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 06.06.2003 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

06.06.2003, Ruhr Nachrichten

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807