Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

Europaschule – Das SGS und Europa

Europaschule Logo Europaschule in NRW

Seit April 2011 ist das SGS eine zertifizierte „Europaschule in Nordrhein-Westfalen“. Das Städtische Gymnasium Selm eröffnet seinen Schülerinnen und Schülern mit zahlreichen europäischen Projekten und Angeboten die Möglichkeit, in Europa Fuß zu fassen und Europa lebendig zu erfahren.

Fremdsprachen als Zugang zu Europa

Hierzu zählen etwa der bilinguale Zweig unserer Schule und das erweiterte Fremdsprachenangebot mit Englisch ab Klasse 5, Französisch oder Latein ab Klasse 6 bzw. 8 sowie Spanisch ab der Einführungsphase (EF). Zusätzliche Angebote sind die international anerkannten DELF-Prüfungen in Französisch und das Exzellenzlabel CertiLingua für mehrsprachige, europäische Kompetenzen.

Europäische Schulpartnerschaften

Im Rahmen unserer Partnerschaften mit Schulen in England, Belgien, Polen sowie Australien finden ganzjährig internationale Begegnungen statt: Ein projektorientiertes Begegnungsprogramm der 8. Klassen in Flandern und England sowie die Austauschprogramme mit Wallonien und Polen. Die Jahrgangsstufe 10 hat die Möglichkeit zu einem zweiwöchigen Praktikum in Belgien und England. Darüberhinaus gibt es einen regen Austausch von Musikgruppen in England und gemeinsame Projekte mit dem Selmer Partnerschaftsverein.

Bei jährlichen Gruppenbesuchen im Austausch mit unserer australischen Partnerschule in Melbourne und Schulbesuchen von einzelnen Schülern in den Sommerferien tragen wir ein Stück Europa über die Grenzen des Kontinents und machen diesen für unsere Gäste von „down under“ hier in Selm und Umgebung erlebbar. Diesen Blick über den Tellerrand fördern wir auch mit der Unterstützung des von der Cappenberger Pfarrei initiierten Ghana-Projektes.

Europa in Unterricht, AGs und Wettbewerben

Auch im Unterricht, insbesondere in den Fächern Politik, Sozialwissenschaften, Englisch und Französisch, sowie in Arbeitsgemeinschaften und bei europäischen Wettbewerben findet eine intensive Auseinandersetzung mit europäischen Inhalten statt. Regelmäßig nehmen Schülerinnen und Schüler des SGS etwa am Internetwettbewerb anlässlich des deutsch-französischen Tages und am Prix des lycéens teil.

Seit Februar 2017 lernen Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern in Kooperation mit dem Fokus Polnisch, um die Verständigung während des Polenaustausches zu vereinfachen. Eine e-twinning AG arbeitet mit einer polnischen und italienischen Schülergruppe an einem gemeinsamen Projekt. Die Kommunikationssprache ist hierbei Englisch.

Europäische Gäste und Diskussionen

Am jährlich gefeierten Europatag vermitteln Schülerinnen und Schüler des SGS in Präsentationen ihre auf den Begegnungsfahrten erworbenen Erkenntnisse und Eindrücke. In regelmäßigen Vorträgen an unserer Schule zeigen Gastredner ihre Perspektive auf Europa, holen Europa in das Schulgebäude und stoßen spannende Diskussionen an – etwa zu den Themen „Europa gestern – heute – morgen“ (Ralf Hell, Mai 2012), EU-Förderungen (Thomas Heineke, Juni 2013), „Konrad Adenauer und die Europäische Integration“ (Konrad Adenauer Stiftung, Mai 2014) und die Friedens- sowie Flüchtlingspolitik der Festung Europa (Aswhin Raman, März 2016).

Ausblick

Das SGS lebt Europa und schärft weiter sein europäisches Profil. Für die Zukunft arbeiten wir u. a. an der Teilnahme bei DELE-Prüfungen in Spanisch, einem Exkursionsprogramm nach Spanien in der EF, einer Anbindung des Ghana-Projektes an CertiLingua und einer neuen Intensivierung der Kontakte mit der englischen Partnerstadt Workington.

Artikel zu diesem Thema
12.05.2017 | Europaschule

SGS erneut als Europaschule zertifiziert

Foto zum Artikel: Das SGS um Schulleiter Ulrich Walter (l.) wurde…

Das Städtische Gymnasium Selm (SGS) darf sich auch in den kommenden fünf Jahren offiziell „Europaschule in Nordrhein-Westfalen“ nennen. 2011 hatte die Schule das Zertifikat erstmals erhalten, nun wurde es vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW erneuert. „Wir haben mit unserer… Artikel lesen

01.04.2017 | Begegnungsfahrten 2017

Europäische Begegnungen im März

Foto zum Artikel: Besuch des DFB-Museums im September.

Vom 27.03. bis zum 31.03.2017 konnten sich die deutschen und belgischen Schülerinnen und Schüler in Belgien wiedersehen. Die belgische Gruppe war im September zu Besuch in Selm und hat zusammen mit der deutschen Gruppe das DFB-Museum in Dortmund besichtigt (Foto), auf dem „U“ gepicknickt und… Artikel lesen


Weitere Inhalte:

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807