Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

29.06.2014 – Qualitätssiegel Schule → Beruf

SGS erneut mit „Qualitätssiegel Schule → Beruf“ zertifiziert

Foto: In einer Feierstunde im Dortmunder Rathaus wurde das Qualitätssiegel an das SGS überreicht.
In einer Feierstunde im Dortmunder Rathaus wurde das Qualitätssiegel an das SGS überreicht.

Vorbildliche Berufsorientierung am SGS: Das Städtische Gymnasium Selm wurde in diesem Jahr erneut mit dem „Qualitätssiegel Schule → Beruf“ ausgezeichnet. Das Siegel gilt für den Zeitraum 2014 bis 2018. Die erste Zertifizierung des SGS erfolgte 2011–2013.

Anfang Juni wurde dem Städtischen Gymnasium Selm in einer kleinen Feierstunde im Dortmunder Rathaus das Qualittätssiegel überreicht. Es wurde von Schulleiter Ulrich Walter, den Lehrern Florian Mersch und Ulf S. Weiß sowie Schüler Jan-Niklas Möller entgegengenommen, die sich gemeinsam über die wiederholte Auszeichnung für die Schule freuten.

Das „Qualitätssiegel Schule → Beruf“ wird seit 2005 in der Region Dortmund, Kreis Unna und Hamm vergeben. Es ist ein freiwilliger Zertifizierungsprozess für alle allgemein bildenden weiterführenden Schulen, die in vorbildlicher Weise ihre Schülerinnen und Schüler auf die Arbeitswelt vorbereiten und ihnen den Übergang ins Berufsleben erleichtern.

Das Siegelprojekt wird von der Stiftung Weiterbildung Kreis Unna in Kooperation mit den Städten Dortmund und Hamm durchgeführt. Die Projektorganisation liegt bei der Stiftung Weiterbildung. Entwickelt wurde das Siegel in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung.

Weitere Informationen zum Siegel gibt es auf der Homepage der Stiftung Weiterbildung.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 29.06.2014 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

29.06.2014, gymnasium-selm.de (dk)

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807