Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

01.02.2012 – Sozialpraktikum

Eindrücke, Erfahrungen und Engagement

Am Montag, den 30.1.2012, fand ab 18.00 Uhr im Städtischen Gymnasium die Abschlussveranstaltung des neu eingeführten, freiwilligen Sozialpraktikums für Neuntklässler der Schule statt. Hierbei würdigte der Schulleiter Ulrich Walter in seiner Ansprache insbesondere das nicht selbstverständliche Engagement der 25 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern und überreichte ihnen vor ihren Eltern, Mitschülern und Vertretern der Praktikumsstellen Zertifikate über das Praktikum.

Anschließend berichteten die Schüler auf dem Podium von ihren Erfahrungen und Eindrücken, die sie gewinnen konnten. So erzählten zum Beispiel Jugendliche, die in Senioreneinrichtungen tätig waren, begeistert von den Spielen und Gesprächen mit den älteren Menschen. Einige der Praktikanten erzählten, dass sie im Vorfeld Bedenken hatten, wie sie von den ihnen fremden Menschen aufgenommen werden würden, aber dass die ersten Kontakte dann sehr unkompliziert waren.

Insgesamt geht es bei dem Sozialpraktikum darum, dass die Jugendlichen Verantwortung übernehmen und den Umgang mit Menschen in ihnen fremden Lebenssituationen lernen sowie Einblick in soziale Berufsfelder erhalten. Dazu arbeiteten sie nach einem ersten ganzen Tag acht Wochen lang wöchentlich mindestens zwei Stunden an ihren Praktikumsstellen mit. Zu den Arbeitsfeldern, die sich die Heranwachsenden in diesem Jahr ausgesucht hatten, gehörten beispielsweise Kindergärten, Senioreneinrichtungen, die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, die Logopädie und die Jugendpflege der Stadt Selm.

Gefördert wurde das Praktikum von dem Programm „Zukunft fördern. Vertiefte Berufsorientierung gestalten“ der Stiftung „Partner für Schule NRW“.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 01.02.2012 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

01.02.2012, gymnasium-selm.de (Astrid Pohl/Markus Render)

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807