Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

Tage religiöser Orientierung

Tage religiöser Orientierung

Die Lebenssituation Jugendlicher ist in zunehmendem Maße durch tiefgreifende Unsicherheiten geprägt. Der Verlust von Sicherheiten im weltanschaulichen, biographischen und politischen Bereich hat auf unterschiedliche Weise zu Sinn- und Orientierungsdefiziten geführt.

Vor dem Hintergrund dieser Lebenssituation bietet das Städtische Gymnasium neben den unterrichtlichen Bemühungen interessierten Schülern und Schülerinnen die Teilnahme an Tagen der religiösen Orientierung an.

Diese finden an den letzten drei Schultagen des ersten Schulhalbjahres statt und wenden sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11.

Sie sind interkonfessionell angelegt und werden von dem örtlichen Pastoralreferenten der kath. Kirche, von dem ev. Gemeindepfarrer sowie von den Religionslehrerinnen und -lehrern der Schule in einer auswärtigen Begegnungsstätte durchgeführt.

In themenorientierten Arbeitsgruppen, in zwanglosen Gesprächen sowie bei Bedarf in vertraulichen Einzelgesprächen erhalten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, sich auszutauschen, Sinn- und Orientierungsangebote auf die eigene Lebenssituation hin zu prüfen und für den eigenen Lebensentwurf zu berücksichtigen.


Weitere Inhalte:

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807