Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

20.06.2007 – Sozialer Tag 2007

Schüler stolz auf 3500 Euro

Knapp 3500 Euro haben sich die Schüler des Städtischen Gymnasiums erlaufen und erarbeitet. Alles für den guten Zweck – die SV-Kasse und Afrika. Und die Summe ist nur das vorläufige Ergebnis zum Spendenlauf und zu den Arbeitseinsätzen im Rahmen des Sozialen Tages am Gymnasium. Die Schülervertretung (SV) rechnet am Ende aller eingesammelten Spenden mit noch ein paar hundert Euro mehr.

Die Summe aus dem Spendenlauf am Dienstag (aktuell ca. 1300 Euro) kommt zur Hälfte dem Musikförderprojekt für die Klassen 5 und 6 an der Schule und zur anderen Hälfte der SV-Kasse für weitere Aktivitäten zugute.

Die Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8, vereinzelt auch der höheren Jahrgangsstufen, waren in ihrem Elan kaum zu bremsen. Schließlich gab es pro gelaufener Runde bares Geld, je nach dem, was der einzelne Schüler mit seinem Sponsor (Lehrer, Eltern, Verwandte etc.) ausgehandelt hatte. Über 30 Runden im Selmer Stadion waren keine Seltenheit. Die SV-Organisatoren um Schülersprecherin Judith Wüllhorst hatten bei schwül-warmem Wetter extra einen Wasser-Versorgungsstand aufgebaut.

Einer hatte besonderen Ehrgeiz: Patrick Strecke legte eine gewaltige Distanz zurück. Nach sage und schreibe 65 Stadionrunden (ca. 400 Meter) nahmen ihn die Organisatoren aus dem Rennen. Nicht, weil es für den Sponsor langsam zu teuer wurde, sondern weil man sich um die körperliche Fitness des Sechstklässlers sorgte. Der meinte: „Ich könnte noch weiter laufen.“ Schließlich ist er als C-Jugend-Spieler der Fußballer des SV Südkirchen gut trainiert.

Die Summe aus den Arbeitseinsätzen zum Sozialen Tag geht an die Aktion Tagwerk in Bonn, die diesen Tag koordiniert. Bundesweit nahmen am Dienstag 1222 Schulen am Sozialen Tag teil. Die Schüler des Städtischen Gymnasiums ab der Jahrgangsstufe 9 jobbten bei Firmen oder Privatleuten und brachten so aktuell 2330 Euro in die Kasse. Tagwerk setzt das Geld für Schul- und Kinderprojekte in Afrika ein.

„Neben dem zielgerichteten Engagement für die Schule und die Aktion Tagwerk stand bei diesem Tag das soziale Lernen im Vordergrund. Ein voller Erfolg“, sagte Vertrauenslehrer Thomas Leitheiser. „Alles hat sehr gut geklappt und wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden“, ergänzte Judith Wüllhorst.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 20.06.2007 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

20.06.2007, Ruhr Nachrichten (Marc Stommer)

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807