Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

07.03.2008 – Projektwoche

Projektwoche endet heute mit Präsentation

Foto:
– Foto: gymnasium-selm.de [dk]

Geschäftiges Treiben im Forum, auf den Fluren und in den Klassen des Städtischen Gymnasiums. Hier wird gebastelt, dort gekocht und woanders für ein Theaterstück geprobt. Ganz klar: es ist Projektwochenzeit im SGS.

Unter dem Motto „Mit Kopf, Herz und Hand“ widmen sich die Schülerinnen und Schüler seit Montag jahrgangsübergreifend Themen und Fertigkeiten, die im Lehrplan sonst nicht vorkommen.

"Die Oberstufenschüler leisten uns Lehrern dabei wertvolle Unterstützung", sagt Projektwochenkoordinatorin Andrea Heming. „Sie nehmen entweder teil oder bieten selbst eine große Anzahl von Projekten an.“

So zum Beispiel Carolin Schoß, Annalena Willems und Anika Wöstmann aus der Jahrgangsstufe 11. Mit einer Gruppe von Fünft- und Sechstklässlern haben sie ein Theaterprojekt auf die Beine gestellt. „Wir haben selber ein Märchen geschrieben“, erzählen die jüngeren Schüler stolz. Thema: Zwei Prinzessinnen zwischen den Zeiten.

„Manchmal waren sie ein bisschen laut und aufgeregt, aber immer mit sehr viel Spaß dabei“, erzählt „Betreuerin“ Carolin Schoß. „Wir hatten gedacht, dass das Schreiben der einzelnen Akte länger dauert, aber alle haben total gut mitgearbeitet.“ Die Kostüme brachten die Kinder selbst mit bzw. liehen sie sich aus dem Fundus der Theater-AG. Am heutigen Freitag haben sie dann ihren großen Auftritt und stellen ihr Stück vor.

Gleiches gilt für das Projekt „Festungsbaukunst“, das wie alle anderen Arbeiten heute von 14.30 bis 16.30 Uhr im Schulgebäude präsentiert wird. Aus Holz fertigten die Schüler Stadtbefestigungsanlagen vom Spätmittelalter bis zum 19. Jahrhundert. „Die Modelle können später zu Demonstrationszwecken im Erdkundeunterricht eingesetzt werden“, erklärt Lehrer Detlev Arndt.

Direkt verspeist wurden hingegen die „Produkte“ der Koch-AG. Jeden Tag kochten die Schüler unter Leitung von Andrea Heming und Schulleiter Ulrich Walter unter einem anderen Motto. Andrea Heming: „Der Renner waren unsere Pizzaschnecken. Die wird es auch am Präsentationstag geben.“ Wenn das kein Grund ist, Freitagnachmittag im Gymnasium vorbeizuschauen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 07.03.2008 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

07.03.2008, Ruhr Nachrichten

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Fotoalbum zum Artikel
Fotoalbum
Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807