Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

17.03.2014 – Theater-AG

Sherlock Holmes ermittelt am Selmer Gymnasium

Foto:
– Foto: gymnasium-selm.de

Die Theater-AG unserer Schule führt ihr neues Stück „Neue Fälle für Sherlock Holmes“ von Cornelia Wagner am Freitag, den 21., und am Samstag, den 22. März 2014, um jeweils 19.30 Uhr im Forum des Städtischen Gymnasiums auf.

Neben einem Mord geht es auch noch um einen geheimnisvollen Adligen und eine faszinierende Frau. Sehr zur Freude des sich langweilenden Meisterdetektivs Sherlock Holmes, der die an ihn herangetragenen Fälle und die Auseinandersetzung mit einer Frau auf Augenhöhe als willkommene Herausforderungen ansieht.

Arthur Conan Doyles Erzählungen „Ein Skandal in Böhmen“ und „Das Rätsel von Boscombe Valley“ sowie sein Roman „Im Zeichen der Vier“ haben als Vorlagen für dieses Theaterstück gedient.

Die Eintrittskarten für die Vorstellungen sind im Vorverkauf in den großen Pausen im Forum der Schule sowie an der Abendkasse erhältlich und kosten 3 € für Schüler bzw. 4 € für Erwachsene.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 17.03.2014 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

17.03.2014, gymnasium-selm.de (Markus Render)

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807