Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

09.03.2011 – Grüne-Band-Aktion

Gymnasium sammelte für Kinderhospizarbeit

Seit einigen Jahren unterstützt das Selmer Gymnasium die Deutsche Kinderhospizstiftung. Dazu gehören Aktionen, um die so wichtige Arbeit für schwer erkrankte Kinder bekannt zu machen. Dazu gehören auch Spendensammlungen. Am Tag der Kinderhospizarbeit wurden grüne Bänder verteilt, das Stück für 20 Cent, mit denen tausendfach auf die Stiftung aufmerksam gemacht wird.

An dieser Grüne-Band-Aktion nahm das Städtische Gymnasium Selm (SGS) in diesem Jahr zum dritten Mal teil. Koordiniert von der Religionslehrerin Kirsten Gröne brachten alle katholischen und evangelischen Religionskurse sowie die Philosophiekurse die Aktion für alle Schülerinnen und Schüler des SGS auf den Weg.

Rund 3000 grüne Werbebänder brachten die Kinder und Jugendlichen in Umlauf. Wer mehr als die 20 Cent pro Band geben wollte, konnte natürlich auch noch Geld spenden. Dabei kamen 1611 Euro zusammen. Diese Summe ist als so genannte Zustiftung in die Deutsche Kinderhospizstiftung bestimmt. Sie erhöht also deren Stiftungskapital, aus dessen Erlös die konkreten Hilfsprojekte des Deutschen Kinderhospizvereins unterstützt werden.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 09.03.2011 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

09.03.2011, Ruhr Nachrichten (Matthias Münch)

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807