Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

12.03.2008 – Jugendhandball

SGS dominiert bei Schulmeisterschaften

Der Schulhandball bleibt fest in der Hand des Gymnasiums. Beim diesjährigen 40. Turnier für Schulmannschaften der Stadt Selm holten sich drei Teams des Gymnasiums den Titel. Einmal ging die Meistertrophäe an die Realschule.

In einem fairen und ungemein spannenden Turnier, das von den Handballern des PSV Bork wie in der Vergangenheit ausgerichtet wurde, wechselt die Stadtmeisterschaft bei der männlichen B-Jugend von der Realschule an das Gymnasium.

Die Entscheidung fiel in drei ausgeglichenen Spielen zugunsten der von Lehrer Elmar Homann betreuten Gymnasiasten aus, die zunächst gegen die Hauptschule 8:5 gewannen und auch im Schlussspiel des Turnieres mit dem gleichen Ergebnis gegen die Realschule siegte. Titelverteidiger Realschule wurde durch das 8:6 gegen die Hauptschule Vizemeister.

Wer geglaubt hatte, Titelverteidiger Gymnasium wäre das stärkste der drei Gymnasium-Teams, der sah sich getäuscht. Bei der C-Jugend dominierte die Dritte, gewann alle vier Spiele souverän und holte sich den Meistertitel mit 35:11-Toren und 8:0-Punkten. Gymnasium I wurde Vizemeister mit drei Siegen vor der Hauptschule, Realschule und Gymnasium II.

Lehrer Ralf Krieger hatte doch noch Grund zur Freude. Seine Jungs von der Realschule lösten das Gymnasium als Meister bei der D-Jugend ab. Aber die Entscheidung fiel sehr knapp aus. Die Redecker-Schützlinge von der Hauptschule hatten das Nachsehen nur um ein einziges Törchen.

Die Mädchen waren in diesem Jahr nicht so stark vertreten. Hier machten die beiden Teams des Gymnasiums den Titel unter sich aus. Gymnasium I gewann jeweils 1:0.

Die PSV-Schiedsrichter Heinz Lilge, Jürgen Grum und Matthias Windener hatten keine Schwierigkeiten, die fairen Spiele über die Bühne zu bekommen und mussten nur ganz wenige Zeitstrafen aussprechen.

Der PSV Bork hatte drei Jugendtrainer in der Halle, die Fragen zum Handball beantworteten. Rolf Heidinger, PSV-Ehrenvorsitzender und Handballobmann, der am Mikrofon informativ durch das Turnier führte, nahm mit Jugendtrainer Rainer Förtsch, der die Urkunden und Preise übergab, die Siegerehrung vor.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 12.03.2008 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

12.03.2008, Ruhr Nachrichten (Heinz Krampe)

Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807