Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

16.07.2013 – Band-Projekt / Open-Air-Konzert

Band-Projekt fiebert erstem Auftritt am Donnerstag entgegen

Foto:
– Foto: Ruhr Nachrichten (Rademacher)

„Wir werden das Haus schon rocken, da bin ich ziemlich sicher“, sagt Guido Pyka, während er im Musikraum des Selmer Gymnasiums geschäftig Mikrofone anschließt, Gitarren einstöpselt und ein Keyboard aufbaut. „Wir“, damit meint der Musiker aus Selm das Band-Projekt am SGS.

Unterstützt vom Förderverein der Schule gibt es dieses seit April: Gemeinsam mit Profi Guido Pyka proben 15 musikinteressierte Schüler einmal in der Woche, wachsen langsam so richtig als Band zusammen. Und am Donnerstag, 18. Juli, haben sie die Gelegenheit, das auch allen anderen zu zeigen. Dann nämlich tritt die Band bei dem Open-Air-Konzert im Innenhof des Gymnasiums auf.

Für viele der jungen Musiker ist es der erste öffentliche Auftritt vor einem großen Publikum – etwas Aufregung lag bei der großen Hauptprobe schon in der Luft. Aber: Bei einer richtigen Band gehört es eben dazu, rauszugehen, nicht nur für sich, sondern auch für andere zu spielen. Das zu wagen, ist der nächste Schritt für das Band-Projekt des Gymnasiums.

So sehen das auch Jana Langmann, Nathalie Bloch und Jan-Niklas Möller. Die drei sind engagiert in der Schülergenossenschaft des SGS, die es sich auch zur Aufgabe gemacht hat, das Band-Projekt zu bewerben. Die Band soll sich zeigen, bekannter werden, Förderer und vielleicht sogar Fans finden. Ein Plan der Schülergenossenschaft ist es beispielsweise, Werbe-Artikel für das Projekt zu entwickeln. Sobald das Projekt sich einen Namen gegeben hat, kann es damit losgehen.

Erstmal steht aber jetzt der Auftritt am Donnerstag an. Die Nachwuchsmusiker werden dabei einige erfahrene Bands an ihrer Seite haben. Beim Open-Air-Konzert im Innenhof treten nämlich auch „Friday Afternoon“, die „Hot Pans“ und die „Pan Cakes“ auf. Los geht das Konzert um 18 Uhr, circa um 21 Uhr wird es zu Ende sein. Es gibt Gegrilltes und Getränke, der Eintritt ist frei. Die Veranstalter hoffen, dass viele Besucher kommen und miterleben, wie die Bands des Gymnasiums den Innenhof rocken.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 16.07.2013 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

16.07.2013, Ruhr Nachrichten (Marie Rademacher)

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807