Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

27.04.2016 – Sozialwissenschaften

Europäische Diskussionsabende zu Einwanderung und Flucht

Foto:
– Foto: krockenmitte/photocase.com

Anfang Mai machen anlässlich der Europawoche 2016 gleich zwei Veranstaltungen im benachbarten Lünen Europa zum Thema. An beiden nehmen auch Oberstufenschülerinnen und -schüler aus der Q1 des SGS teil. Gäste sind herzlich willkommen.

Am Dienstag, 3. Mai 2016 wird die „Europäische Einwanderungspolitik“ mit ihren Herausforderung und Chancen beleuchtet. Zu Gast ist u. a. Staatsminister a.D. Wolfram Kuschke. Die Diskussion findet in der Seniorenbegegnungsstätte „Zur gemütlichen Schranke“ im Hauptbahnhof Lünen statt, Beginn ist 19:00 Uhr.

Am Montag, 9. Mai 2016 ist die „Europäische Union als Akteur in der Flüchtlingspolitik“ Gegenstand der Betrachtungen. Zu Gast ist der Migrationsforscher Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan. Diskutiert wird ab 19:00 Uhr in der „Alten Kaffeerösterei“ an der Cappenberger Str. 51 in Lünen.

Die SoWi-Kurse der Q1 von Frau Akono und Herrn Mersch beteiligen sich u. a. mit eigenen Vorträgen an den beiden Abenden, die der Stadtverband Lünen der Europa-Union organisiert hat. Darüber hinaus sind auch alle weiteren interessierten Schülerinnen und Schüler des SGS eingeladen, teilzunehmen. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen sind bis zum 30. April möglich, etwa per E-Mail an info@ra-schnarrenberger.de.

27.04.2016, gymnasium-selm.de (dk)

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807