Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

07.03.2016 – Sozialwissenschaften

Doku-Abend: „Im Nebel des Krieges“

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 07.03.2016 veröffentlicht wurde. Die Informationen im Text entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Foto: So sieht es aus, wenn Ashwin Raman in Krisenregionen recherchiert. Er ist als Ein-Mann-Team unterwegs, manchmal lediglich unterstützt von Freunden vor Ort, die er sich über Jahre als Netzwerk aufgebaut hat.
So sieht es aus, wenn Ashwin Raman in Krisenregionen recherchiert. Er ist als Ein-Mann-Team unterwegs, manchmal lediglich unterstützt von Freunden vor Ort, die er sich über Jahre als Netzwerk aufgebaut hat. – Foto: Raman

Ashwin Raman (69) ist Kriegs- und Krisenreporter. Am 8. März kommt er an das SGS. Der Selmer wird sich gemeinsam mit der Schulgemeinschaft des Gymnasiums, also Schülern, interessierten Lehrern und Eltern, seinen aktuellen ARD-Dokumentationsfilm „Im Nebel des Krieges“ ansehen und anschließend mit den Schülern ins Gespräch darüber kommen.

Der Film handelt vom Krieg des sogenannten „Islamischen Staates“ im Nahen Osten. Die Sozialwissenschafts-Lehrerin lrmgard Akono hatte Raman für diese besondere Schulstunde angefragt und schnell die Zusage bekommen. Internationale Politik und damit auch Krisen und Konflikte weltweit sind Themen im Lehrplan der Oberstufenschüler.

Der ARD-Dokumentationsfilm „Im Nebel des Krieges“ wir um ca. 18:00 Uhr im Forum der Schule gezeigt.

07.03.2016, gymnasium-selm.de (Florian Mersch)


Weitere Inhalte:

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel. 1: 02592/20082
Tel. 2: 02592/24332
Fax: 02592/24807