Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

02.02.2011 – Sozialwissenschaften

Selmer bei Börsenspiel erfolgreich

Foto: Die erfolgreichen Teilnehmer beim diesjährigen Planspiel Börse
Die erfolgreichen Teilnehmer beim diesjährigen Planspiel Börse

Seit Einführung des Börsenspiels vor 27 Jahren spielten europaweit mehr als 45000 Teams beim jährlichen Wettbewerb mit. Viele davon wurden durch die Sparkasse in Deutschland betreut. In diesem Jahr waren auch zehn Spielgruppen von Lüner und Selmer Schulen mit beachtlichem Erfolg dabei.

Den Spielgruppen standen 200 handelbare Wertpapiere und je 50000 Euro Spielkapital zur Verfügung, das vom 4. Oktober bis 14. Dezember 2010 ganz wie im richtigen Leben möglichst vermehrt werden sollte.

Bei der Wertung der Sparkasse Lünen erreichte den ersten Platz die Gruppe „K-SoR“. Die Schüler des Gymnasiums Selm rund um Spielgruppensprecher Fabian Smolinski konnten am Stichtag einen Depotwert von 58659,67 Euro vorweisen. Auch auf Rang zwei lag eine weitere Gruppe vom Gymnasium Selm: „Die Unkreativen“. 56814,57 Euro erwirtschafteten Dustin David und seine Mitschüler.

Mit 54048,03 Euro auf den dritten Platz schaffte es eine Gruppe aus Bork unter dem Namen „Totrader2010“. Norbert Olschewski aus der Marketingabteilung der Sparkasse überreichte den Gewinnern Geldpreise im Wert von 150, 100, 50 Euro.

Homepage des Planspiels Börse

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 02.02.2011 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

02.02.2011, Ruhr Nachrichten

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Verwandte Themen

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807