Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

17.06.2007 – Abitur-Entlassfeier 2007

„Es ist geschafft“

Zauberei, Musik, Akrobatik und eine Rede von Schulleiter Ulrich Walter, die die „Stunde des Abschieds“ weit nach hinten verschob, waren Zutaten, mit denen die Entlassfeier der Abiturientia 2007 am Selmer Gymnasium am Freitag gewürzt wurde.

„Jeder Jahrgang hat etwas Unverwechselbares, etwas, das in Erinnerung bleibt“, führte Walter aus. In diesem Jahr war es unter anderem das Zentralabitur, das erstmals durchgeführt worden ist. „Das wird kein Jahrgang nach Ihnen behaupten können.“ Auch fiel der Jahrgang in der schulischen Theaterarbeit durch außergewöhnliche Leistungen auf.

86 von ehemals 120 „Sextanern“ haben das Abitur bestanden. Mit der Hochschulreife würde dem Abiturjahrgang die Fähigkeit zuerkannt, selbstständig zu denken, zu lernen, zielstrebig zu handeln sowie die Bereitschaft zur Toleranz, Verständigung und Partnerschaft, sagte Schulleiter Ulrich Walter. Bürgermeister Jörg Hußmann erinnerte an 5000 Tage, die der Schule gewidmet wurden. In diesen Tagen reiften die Schülerinnen und Schüler von Kindern zu mündigen Bürgern heran. Er hob die Bedeutung des Abiturs als gute Ausgangsbasis für die Zukunft hervor. „Bewahren Sie sich Ihre Flexibilität, Offenheit und Ihren Mut“, appellierte er an die Schulabgänger, „und hinterfragen Sie stets kritisch Ihr eigenes Weltbild.“

Von mehrfachem Zwischenapplaus wurde die kurzweilige und amüsante Rede von Stufensprecher Jan Freitag unterbrochen. „Es ist geschafft. Lange dauerte der Kampf ums Abitur.“ Anfängliche Zweifler, ob diese Stufe jemals das Ziel erreiche, seien eines Besseren belehrt worden.

Nach der Übergabe der Zeugnisse folgte ein Empfang. Am Samstag wurde ausgiebig zusammen mit Freunden, Eltern und Lehrern gefeiert.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 17.06.2007 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

17.06.2007, Ruhr Nachrichten (Aps)

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807