Städtisches Gymnasium Selm

Städtisches Gymnasium Selm – Das SGS. Schule mit Profil.

Schnellnavigation

04.02.2007 – Gütesiegel

RN-Interview: „Selbstständig Lernen“

Anlässlich der Verleihung des „Gütesiegels Individuelle Förderung“ an das SGS sprach Theo Wolters, RN-Redaktionsleiter Selm, mit dem Schulleiter des SGS, Ulrich Walter, über die Bedeutung der Auszeichnung.

Sind sie von der Verleihung überrascht worden?

Ulrich Walter: Überrascht worden bin ich durchaus, obwohl ich von der Kompetenz der Kolleginnen und Kollegen, die sich dem Auswahlgremium gestellt haben, überzeugt war. Wenn man bedenkt, dass landesweit nur 22 Schulen, darunter acht Gymnasien, das Gütesiegel erhalten haben, wird mehr als deutlich, dass es eine besondere Auszeichnung ist, auf die wir mit Blick auf die uns anvertrauten Schüler sehr stolz sein können.

Welche Bedeutung hat das Gütesiegel für das Städtische Gymnasium?

Ulrich Walter: Das Gütesiegel hat für unsere Schule, für Eltern, Schüler und Kollegium sehr große Bedeutung. Es zeigt allen Beteiligten, dass wir uns um die individuelle Förderung der Jugendlichen in einem sehr breiten Spektrum bemühen und diese Bemühungen im Landesvergleich hervorstechen. Die Bedeutung des Gütesiegels liegt aber auch in der Aufforderung, sich zukünftig in diesem wichtigen Bereich zu engagieren und genau das werden wir tun.

Was tut das Gymnasium, damit das Gütesiegel auch in Zukunft bestehen bleibt?

Ulrich Walter: Wir wollen versuchen, das ohnehin umfangreiche Angebot an individuellen Fördermöglichkeiten auszubauen. In diesem Zusammenhang ist uns die Förderung des selbstständigen verantwortlichen Lernens wie auch die Herausbildung von Maßnahmen der inneren Differenzierung wichtig.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel am 04.02.2007 veröffentlicht wurde. Die Informationen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ggf. veraltet und nicht mehr zutreffend sein.

04.02.2007, Ruhr Nachrichten (HTW)

Themenrelevante Rubriken zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel

Weitere Inhalte:

Pressebericht
Presselogo
Dieser Artikel ist ein Pressebericht über das SGS aus dem Lokalteil der Ruhr Nachrichten.

Kontakt

Städt. Gymnasium Selm
Kreisstraße 4
59379 Selm

Tel.: 02592/20082
Fax: 02592/24807